Danke

Am Ende dieses Wahlsommers bin ich glücklich, denn den Wahlkreis habe ich zwar nicht gewonnen, aber sehr erfolgreich gekämpft: Ich bin stolz auf den zweiten Platz und dankbar für jede Stimme, die wir für die SPD gewinnen konnten.Gewonnen habe ich auch großartige Momente mit tollen Menschen. Ich durfte viel erleben und lernen - Demokratie spüren. Dafür hat sich dieser leidenschaftliche und aufregende Wahlkampf gelohnt. Ein riesen Haben auf dem Konto "Demokratiearbeit" haben wir gemeinsam aufgebaut. Riesen Dank für den unglaublich tollen Zuspruch und die Unterstützung - vor allem an ein umwerfendes ehrenamtlich schufdendes Team: Kai MühlstädtPeter Fäßler, Shahrzad Barby, Christian Gammélin, Michael Donnermeyer, Johannes KagererJana KrajewskiDaniel SpillerEva-Lotta BrakemeierAxel Flasbarth, Andreas Schmitz. Dank auch an die Jusos und das großaartige MM-Team und alle im Kurt-Schumacher Haus! Und keine Sorge: Wir machen weiter....wehe, wenn sich die Gewinnerin nicht vernünftig kümmert...